Frankenfelde 35, Magdeburg Ottersleben

Damen bleiben weiter unbesiegt!

Nach dem furiosen Saisonauftakt, hatte sich die Mannschaft vorgenommen, auch am Heimspieltag erfolgreich zu spielen.

Und dieses Vorhaben gelang auf eindrucksvolle Weise.
Im ersten Spiel standen die Damen des MLV als Gegner auf dem Platz.
Unser VfB Sechser sollte jedoch sehr schwer in das Spiel starten. Etwas drucklos und in vielen Situationen auch unglücklich ging der Satz an den MLV.
Im zweiten Satz sollte eine Umstellung der Aufstellung den Erfolg bringen. Und jetzt stand tatsächlich eine andere Mannschaft auf dem Platz. Mit Einsatz, Varianten und wesentlich mehr Druck konnte der zweite Satz deutlich gewonnen werden. Nun musste also der Tiebreak entscheiden. Und die Mannschaft spielte weiter auf gutem Niveau und konnte folgerichtig den Tiebreak verdient gewinnen. Damit war der erste Sieg perfekt.
Im zweiten Spiel sollte dann der DSV besiegt werden. Unsere Mannschaft schaffte es ihre Leistung weiter zu steigern und dem sichtlich beeindruckten DSV den ersten Satz deutlich abzunehmen. Im zweiten Satz war es bis zum 16:16 sehr ausgeglichen. Doch dann gelang es unserer Sechs das Tempo anzuziehen und den Gegner auf Abstand zu bringen. Konzentriert wurde der Satz dann erfolgreich zu Ende gespielt, und damit das Spiel 2:0 gewonnen.
Der Lohn für diese Leistung sind 5 Punkte und die Tabellenführung.
Da kann man nur sagen: „Weiter so!!!“
Alles für den Otter – Alles für den Club

Leave a reply

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.